gf_1_0_0_-1
gf_1_0_0_-1
Sie befinden sich  >>Konzeption
gf_1_0_0_-1
home
Kontakt
Impressum
gf_1_0_0_-1
gf_1_0_0_-1
zurück
aktuell
Geschichte

Tanzende Nikoläuse verbreiten Freude


Seit seiner Grundschulzeit hat Leon Ploog bei der Weihnachtsfeier der Siebensternschule eine besondere Aufgabe: Am Ende der Veranstaltung legt er das Christuskind in die beleuchtete Krippe. Mit ein bisschen Wehmut bettete der Neuntklässler die Figur letztmalig an ihren Platz und hofft, dass dies zukünftig ein würdiger Nachfolger für ihn erledigen wird.


Mit insgesamt drei Liedern stimmten die Kinder der Diagnose- und Förderklassen (DFK) 1 und 1A die Zuschauer in der voll besetzten Aula auf Weihnachten ein. Die Kleinsten der Schulvorbereitenden Einrichtung (SVE) ließen „10 kleine Sterne in einem Lied leuchten. Während die Weihnachtsgeschichte und der Weihnachtsbaum von mehreren Klassen in Gedichtform, als Geschichte und auch musikalisch dargestellt wurden, zeigte die DFK 2 den Lichtertanz „Meine Kerze leuchtet weit. Ein Höhepunkt war der bestens einstudierte Nikolaustanz der sechsten Klasse zum Song „Jingle-Bells-Rock, die allen Besuchern mit ihrem humorvollen Auftritt ein Lachen ins Gesicht zauberten.
Schulleiter Jörg Herzig hieß besonders Landrat Dr. Karl Döhler, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Schulrat German Gleissner sowie die Vertreter der benachbarten Schulen willkommen. Herzig berichtete von den jüngsten Aktivitäten, zu der die Adventsfeier und der große Kooperationstag mit der Bogner-Mittelschule gehörten, und die unter dem Jahresmotto der Schule „Wir sind bunt standen. OB Pötzsch betonte, dass Schüler aus unterschiedlichen Ländern eine besondere Schule genießen können, an der von allen Beschäftigten viel geleistet wird. Pfarrer Andreas Münster erzählte eine Geschichte von einem Krippenspiel, in der Maria und Josef von einem Jungen, der den Wirt spielte, nicht wie eigentlich geprobt abgewiesen wurden. Alle Redner wünschten den Schülern und Eltern eine Weihnacht mit viel Liebe, Frieden und Freiheit.     Text und Foto: Gerald Lippert


Diese Nikoläuse bereiteten den Zuschauern bei der Weihnachtsfeier der Siebensternschule mit ihrem Tanz „Jingle-Bells-Rock viel Freude.
Weihnachten_191