gf_1_0_0_-1
gf_1_0_0_-1
Sie befinden sich  >>Konzeption
gf_1_0_0_-1
home
Kontakt
Impressum
gf_1_0_0_-1
gf_1_0_0_-1
zurück
Geschichte

Lions-Club spendet 1000 Euro für Förderschule


Die Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klasse aus der Privaten Schule zur Lernförderung Selb freuen sich schon jetzt auf ihre Abschlussfahrt nach Solla (Bayerischer Wald), die für Juni 2008 geplant ist. Finanzielle Nöte in vielen Familien erschweren aber selbst die bereits bezuschusste Eigenbeteiligung der Schüler. Um den Kindern dieses besondere Erlebnis eines gemeinschaftlichen Aufenthalts mit vielen Ausflügen, wie etwa die Tagesfahrt nach Passau mit Dreiflüsserundfahrt, zu ermöglichen, übergab der Lions- Club „Selb an der Porzellanstraße“ der Schule einen Scheck über 1000 Euro. Lions-Club- Präsident Wolfgang Schilling und Helmut Resch, Vorsitzender des Lions-Hilfswerks Selb, überzeugten sich vor kurzem zusammen mit weiteren Club-Mitgliedern bei einem Informationsabend in der Schule über die dort geleistete pädagogische Arbeit. Schulleiter Dr. Hermann Kunze, Fördervereinsvorsitzender Helmut Hauswurz und Elternbeiratsvorsitzender Achim Achtziger dankten für die großzügige Spende. Im Bild von links Helmut Resch, Wolfgang Schilling, Achim Achtziger, Helmut Hauswurz und Dr. Hermann Kunze.Foto: Gerald Lippert
lions_1000
aktuell