gf_1_0_0_-1
gf_1_0_0_-1
Sie befinden sich  >>Konzeption
gf_1_0_0_-1
home
Kontakt
Impressum
gf_1_0_0_-1
gf_1_0_0_-1
zurück
aktuell
Vom Weg einer Nachricht in die Zeitung – Ein Besuch im Druckzentrum Hof

Am 5. März konnten wir, die Jugendlichen der Siebensternschule Selb - Außenstelle Franken, im Rahmen des Klasse! Projektes das Druckzentrum in Hof besuchen.
Im Eingangsbereich wurden wir bereits von Herrn Waldemar Bärwald und Markus Schädlich erwartet. Herrn Schädlich kannten einige von uns noch durch vergangene Klasse! Projekte. Herr Bärwald erzählt uns zu Beginn einige interessante Fakten zur Geschichte des Druckzentrums. Anschließend zeigte er uns mit viel Lockerheit und Witz einzelnen Arbeitsbereiche. Im Papierlager werden täglich ungefähr 26 t Papier unterschiedlicher Qualität angeliefert und fast gleichzeitig verbraucht. Auf riesigen Rollen mit bis 1,40 m Breite lagern diese verschiedenen Papiere und warten auf ihre weitere Verarbeitung. Auch in den anderen Bereichen gab es viel zu sehen: die riesigen Druckstraßen, den Computerraum, in dem die Druckplatten hergestellt werden, die Kontrolle, aber auch die Einzelkonfektionierung der Beilagen. Nach dem Rundgang schauten wir uns im Konferenzraum einen kurzen Film über die Arbeit aller an, die an einer Zeitung beteiligt sind. Das sind doch fast 1500 Personen, vom Redakteur über den Fotograf bis hin zum einzelnen Zusteller, der auch uns pünktlich die Frankenpost bringt. Herr Schädlich berichtete uns über die Arbeit und Aufgaben eines Redakteurs. Auch über die Ausbildungsmöglichkeiten erfuhren wir Interessantes. Es will nur leider keiner von uns Redakteur werden…
Es war ein sehr informativer Vormittag. Besonders bedanken möchten wir uns für die kleinen Geschenke (Stift und Block kann man als Schüler immer gebrauchen). Die Originaldruckplatte der Frankenpost vom 5. März 2013 sowie die Porzellangedenktafel erhalten einen Ehrenplatz in unserer Schule. Danke!
Geschichte
Gut Blumenthal
PTZ Franken