gf_1_0_0_-1
gf_1_0_0_-1
Sie befinden sich  >>Konzeption
gf_1_0_0_-1
home
Kontakt
Impressum
gf_1_0_0_-1
gf_1_0_0_-1
zurück
aktuell

Schulfest mit Innenhof-Konzerten

 
Bei heißen Temperaturen feierte die Siebensternschule ihr Schulfest. Ein Höhepunkt waren die Innenhof- Konzerte der Gitarren-AG.
Von Gerald Lippert
Selb – Am bisher heißesten Tag dieses Sommers feierte die Siebensternschule Selb ihr Schulfest. Es war gleichzeitig der Abschluss der erlebnisreichen Projektwoche mit dem Thema „Fichtelgebirge. Auf dem Pausenhofgelände warteten 14 lustige Spielstationen auf die Schüler. Bei Kaffee, Kuchen, Bratwürsten, Steaks und Eis strahlten alle Besucher mit der Sonne um die Wette.
Bei den zahlreichen Spielen wie Torwandschießen, Turmbau, Slackline, Glücksrad, Hammerschlagen, Fischen, Armbänder basteln oder BobbyCar-Rennen konnten sich die Schüler durch ihre Teilnahme einen Eisgutschein erspielen. Beim Bau einer Brücke aus leeren Getränkekisten mussten die Kinder im Team eine vorgegebene Strecke überbrücken, wobei immer eine Kiste von hinten nach vorne weitergereicht und an der Brücke angebaut werden musste. Ständig belagert war die ESM-Hüpfburg. In der Aula lief eine Beamer-Vorführung mit Bildern der Projektwoche, es konnten Cup-Cakes selbst hergestellt werden und es gab Marmeladen, die von den Schülern im Hauswirtschaftsunterricht zubereitet wurden.
Zu zwei gut besuchten Konzerten mit vorwiegend deutschen Liedern der aktuellen Hitparade lud die Gitarren- AG mit der Gesangsgruppe in den Innenhof der Schule ein. Für ihre Auftritte wurden sie von den Zuhörern mit viel Applaus belohnt. Der „Jahreskreis wurde von den SVE-Kindern vorgestellt. Bei Gertraud Schwägele vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Münchberg erlernten die Kinder die richtige Technik beim Säen von Kressesamen.
Schulleiter Jörg Herzig bedankte sich bei allen Firmen und Sponsoren der Projektwoche, durch deren Spenden die vielfältigen Aktionen erst ermöglicht wurden. Ein Lob erhielten zudem der Elternbeirat mit der Vorsitzenden Michelle Dietrich und die Eltern, die für eine reichhaltige Kuchentheke sorgten. Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, zollte den Schülern und dem Lehrerkollegium Respekt für die Leistungen, die sie im ganzen Schuljahr erbringen. „Das Feiern beim Schulfest habt ihr euch redlich verdient. Zu euren Veranstaltungen komme ich immer wieder gerne. Weitere Ehrengäste waren 2. Bürgermeisterin Dorothea Schmid, Schulrat Günter Tauber sowie die Schulleiter aller Selber Schulen.
Geschichte
Welchen Kuchen möchten Sie probieren? Das Angebot war reichhaltig beim Schulfest der Siebensternschule Selb.
Viel Beifall erhielt die Gitarren-AG mit der Gesangsgruppe unter der Leitung von Romina Schoberth (rechts) für zwei Innenhofkonzerte beim Schulfest der Siebensternschule Selb.
Cup-Cakes selbst herstellen macht hungrig.
Schulfest_161
Schulfest_162
Schulfest_163