gf_1_0_0_-1
gf_1_0_0_-1
Sie befinden sich  >>unser Team
gf_1_0_0_-1
home
Kontakt
Impressum
gf_1_0_0_-1
gf_1_0_0_-1
zurück
aktuell
Kollegium 2016
Neue Lehrerinnen 2016

Laufteam der Siebensternschule beim Selber Firmenlauf


Zum mittlerweile 30. Mal organisierte der Läuferverein Selb den Hutschenreuther Halbmarathon bzw. den Firmenlauf über knappe 11 Kilometer durch die Innenstadt, am Goldberg vorbei, in den Hammerwald, vorbei am Eisstadion und schließlich zurück in das Leichtathletikstadion am Selber Schulzentrum. Ortskundige wissen Bescheid, es geht rauf und runter durch wunderschöne Natur.


Bei 27 Grad im Schatten nahmen erstmals 5 Läufer der Siebensternschule daran teil. Neben dem Schulleiter Jörg Herzig waren es mit Ionathan (6. Kl.), Chris (6.), Filip (4.) und Darius (3.) 4 sehr junge Läufer zwischen 10 und 12 Jahren. Damit waren die 4 unter den knapp 200 Startern die mit Abstand jüngsten Teilnehmer im Feld. Die vier beweisen im Sportunterricht immer wieder, dass sie über die nötige Ausdauer und Renneinteilung sowie den entsprechenden Ehrgeiz verfügen. Im Vorfeld wurde 2 Mal ein längerer Lauf getestet (7 bzw. 8 km), ob auch eine längere Strecke über 11 km machbar ist. Herr Herzig war danach überzeugt von „seinen 4 Jungs und so meldeten sich die 5 schließlich unter dem Teamnamen „Siebensternschule an.
Das Publikum war begeistert und jubelte dementsprechend am Streckenrand. Das Wetter und die Streckenführung waren eine echte Herausforderung, aber die jungen Schüler bewiesen ein großes Kämpferherz und überquerten schließlich nach 65:59 Minuten zusammen die Ziellinie im Leichtathletikstadion des Selber Schulzentrums. Was für ein toller Erfolg!!!
Nachdem Jörg Herzig nach knapp 44 Minuten als Gesamt-3. Bereits im Ziel war, trauten sich die 5 auch etwas auf die Teamwertung zu blicken….5.!!!
Sehr zufrieden machten sich mit ihrem Preis wieder auf den Heimweg: ein Fass Bier….Na ja! Mit so jungen Teilnehmern hat der Veranstalter wohl nicht gerechnet…
Text und Foto: Jörg Herzig
Laufteam