gf_1_0_0_-1
gf_1_0_0_-1
Sie befinden sich  >>Konzeption
gf_1_0_0_-1
home
Kontakt
Impressum
gf_1_0_0_-1
gf_1_0_0_-1
zurück
aktuell

Benefizlauf zugunsten des Selber Tierheims


Das war ein richtig tolles Ergebnis: Alle Schüler der Siebensternschule Selb einschließlich der Schulvorbereitenden Einrichtung (SVE), die 5. Klasse der Bogner-Mittelschule, eine Klasse der Bogner-Grundschule und die Sportgruppe des Walter-Gropius-Gymnasiums schafften beim nunmehr dritten Benefizlauf des Selber Schulzentrums eine Gesamtstrecke von 614 Kilometern und erzielten damit gegenüber dem Vorjahr einen neuen Rekord. Eine Stunde lang drehten die rund 200 Teilnehmer nach dem Startzeichen von Schulleiter Jörg Herzig (Siebensternschule) auf einer 650 langen Strecke beim Siebensternplatz im Selber Forst ihre Runden. Am Ende bewältigten  die Siebensternschüler insgesamt 320 Kilometer, wobei die Brüder Ionathan, Filip und Timotei Laza die besten Läufer waren. Die Bogner-Mittelschule kam auf 105 Kilometer mit Irfan Ordu als fleißigstem Läufer, die Bogner Grundschule auf 85 Kilometer mit Angelina Hofmann und Hannah Küttner als Laufbeste und das Gymnasium auf 104 Kilometer mit Dominic Sanke als Schulsieger. Die Läufer wurden beim Ausdauerlauf mit Getränken bestens versorgt. Der Spendenerlös, der vornehmlich von den Lehrerkollegien der Schulen aufgebracht wurde, geht an das Tierheim Selb.        Text und Foto: Gerald Lippert
Geschichte
Benefizlauf_161
Benefizlauf_162