gf_1_0_0_-1
gf_1_0_0_-1
Sie befinden sich  >>Konzeption
gf_1_0_0_-1
home
Kontakt
Impressum
gf_1_0_0_-1
gf_1_0_0_-1
zurück
aktuell

Weihnachtliche Geschenke gebastelt


 
Die Schülerinnen und Schüler der Siebensternschule feiern den Advent mit Eltern und Lehrern. Gebasteltes, Leckereien und Musik im Angebot.
 
Von Gerald Lippert
 
Trotz der ersten Windböen und Schneeflocken von Orkantief „Xaver wagten sich die Kinder und Eltern der Siebensternschule Selb zu Beginn ihrer Adventsfeier zum Weihnachtsbaum vor dem Schulgebäude. Nach der Eröffnung durch Schulleiter Jörg Herzig und Elternbeiratsvorsitzende Michelle Dietrich, die den Eltern für die zahlreichen Spenden zur Feier dankten, wurde das ungemütliche Wetter mit gemeinsam gesungenen Adventsliedern vertrieben, die Lehrer Harald Gatscha auf der Orgel anstimmte.
Es folgten eine Adventsgeschichte, die Lehrerin Doris Egeter vorlas, und eine Darbietung der Gitarrengruppe unter der Leitung von Romina Schobert. Energisch bahnte sich dann der Nikolaus seinen Weg durch die ungeduldig wartenden Kinder. Natürlich hatte er für sie Geschenke dabei, die er allerdings erst nach einem Gedicht und mahnenden Worten verteilte.
Die Besucher zogen sich anschließend in die liebevoll dekorierte und warme Aula der Schule zurück. An mehreren Ständen boten die Schüler selbst gebastelte Weihnachtsartikel an. Sterne, Windlichter, Weihnachtskarten, Vogelhäuschen, Holzkerzen, Kerzen und Anhänger aus Bienenwachs und sogar Honig des schuleigenen Bienenstocks fanden ihre Abnehmer.
Versorgt wurden die Besucher und Kinder mit verschiedenen Würstchen, (Kinder)Glühwein und Plätzchen. Die beleuchtete Krippe und der von den Schülern geschmückte Weihnachtsbaum trugen zu einer angenehmen Atmosphäre in angenehmer Runde bei, die viele persönliche Gespräche ermöglichte.
Geschichte
Adventsfeier_20133
Adventsfeier_20134
Adventsfeier_20132
adventsfeier_20131